Mpire Marketing

„5 Schritte wie sie optimal auf Ebay Verkaufen“ TEIL 1

 
Ebay ist der in Deutschland größte Online Marktplatz, dicht gefolgt von Amazon. Viele unserer Kunden verkaufen physische Waren und bemerken schnell, dass Online Marktplätze wie Ebay und Amazon eine großartige Plattform für den Verkauf ihrer Produkte darstellen.
Anstelle von wildem Tastaturgehämmer, hier eine kleine Anleitung zum Erstellen eines optimalen Angebots.
 
Vorerst sollten Sie immer im Kopf haben, dass sie gewerblich agieren – ihr Produkt sollte allein der Seriosität halber nicht wie ein Privatverkauf aussehen. Dies zeugt schlichtweg von mangelndem technischem Verständnis und oft abschreckend auf ihren Kunden.
 

1. Der Titel

Fangen wir mit dem unscheinbarsten, doch wichtigsten Teil an: dem Titel.
Genauso wie in Google benutzt Ebay eine Suchmaschine, die sich „Cassini“ nennt. Ich werde diesen Begriff noch oft benutzen, merken Sie sich diesen Namen.
Der potentielle Kunde sucht nun also nach einem Keyword wie „Boxspringbett“. Der simple Trick ist es hier, herauszufinden welche Keywords Kunden eingeben , wenn sie nach „Boxspringbett“ suchen. Um den ganzen Vorgang für sie jedoch zu verkürzen, gehen Sie es folgendermaßen an: Sie suchen selbst nach dem Begriff „Boxspringbett“ und kopieren dann Teile der Titel aus den ersten 3 Anzeigen die ihnen vorgestellt werden. Sie können hier sicher sein, dass sich besagte Händler zu genüge mit diesem Thema befasst haben und wissen, was die Kunden in der Regel suchen.
 

2. Bilder

Wichtig bei den Bildern ist es, ordentlich geschossene, hochqualitative Bilder in !!PNG!! Format ins Netz zu bringen. Achten Sie auf Schmutz auf ihren Geräten und fotografieren Sie falls vorhanden auch Sachmängel, da sich nicht erwähnte Mängel schnell in eine Klage verwandeln.
Wenn es Ihnen möglich ist, fotografieren Sie ihr Produkt vor einer Weißen Wand oder lassen Sie ein Bearbeitungsprogramm diese Aufgabe für sich übernehmen. Ordentliche Bilder sind überhaupt erst der Grund, weshalb ein Kunde sich für Sie entscheidet!
 
Teil 2 Folgt am Sonntag, ich wünsche allen Lesern ein erholsames Wochenende!
Lesen sie sich ebenfalls die bereits vorhandenen Beiträge auf unserem Online Blog durch:
https://mpire-marketing.de/blog/
 
Ihr Marcel Bauer
0
Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.